Betrachtung der Landtagswahl Sachsen – Teil V

Das Wahlkampfteam um den Direktkandidaten Gert Pasemann hat hervorragende Arbeit geleistet. Neulindenau kristallisierte sich dabei als AfD-Hochburg heraus (23,3 %)!